Serie Meinung: Der Bankensektor unter Druck Neue Sorgen

Auch am Dienstag dem 05.07.2016 blieb der Dax unter Druck. Neue Sorgen um den Zustand der italienischen Banken belasteten den Handel.

Nun ist es Italien

Es machte das Gerücht die Gründe, dass die Geldinstitute des Landes Problemkredite im Volumen von rund 350 Milliarden Euro in den Büchern haben. Angesichts dieser Meldungen hielt die Flucht in sichere Häfen an.

Gold steigt wieder

Der Goldpreis konnte weiter zulegen, ebenso wie die Kurse deutscher Staatsanleihen, deren Rendite spiegelbildlich weiter fiel.

Meine Meinung

Vermögensverwalter Andreas Glogger fasst den Handelstag (05. Juli 2016) an der Frankfurter Börse im Interview mit dem ehemaligen n-tv-Moderator Andreas Franik zusammen. 

www.youtube.com/watch

Meinung von: Andreas Glogger

Profil aufrufen

Hinweis: Dieser Artikel stellt ausschließlich die Meinung des Autors dar. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Wir wollen eine offene, kontroverse Diskussion, auch wenn nicht die Ansicht der Redaktion vertreten wird. Eine Haftung der Redaktion oder des Seitenbetreibers ist ausgeschlossen.