Serie Meinung: Droht jetzt ein Handelskrieg mit Europa? US-Strafzölle

Die Börsen beobachten mit Argwohn und Skepsis die verbale Aufrüstung zwischen Washington und Brüssel beim Thema Strafzölle.

Handelskrieg möglich

Werden sich die Handelspartner gegenseitig mit Strafmaßnahmen belegen? Und kann daraus ein echter Handelskrieg entstehen? So jedenfalls die Angst der Marktteilnehmer. Und so erklärt sich auch die vorsichtige bzw. leicht negative Tendenz an den Börsen in den vergangenen Tagen.

Situation analysiert

Vermögensverwalter Andreas Glogger und sein Team haben die Situation analysiert. Das Ergebnis präsentiert der Finanzprofi im "Video der Woche". Dabei geht es auch um die aktuelle Zinssignale aus dem EZB-Tower, um das Stimmungsverhalten an den amerikanischen Börsen und um etwaige positive Signale von der griechischen Börse.

 

Das Video

www.youtube.com/watch

 

 

Meinung von: Andreas Glogger

Profil aufrufen

Hinweis: Dieser Artikel stellt ausschließlich die Meinung des Autors dar. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Wir wollen eine offene, kontroverse Diskussion, auch wenn nicht die Ansicht der Redaktion vertreten wird. Eine Haftung der Redaktion oder des Seitenbetreibers ist ausgeschlossen.