Geschichte

Kaum vorhandene Substanz: Desaster Die Dotcom-Blase

Bei der Dotcom-Blase handelte es sich um eine Spekulationsblase, welche in erster Linie die Unternehmen der sogenannten new Economy betraf. Das global eintretende Phänomen tangierte vor allem die Industrieländer und führte dort bei Kleinanlegern zu enormen Vermögensverlusten. Lesen Sie mehr

Zurück in das 15. Jahrhundert Die Börse und wie alles begann

Die Börse als Ort, an dem Wertpapiere und Waren gehandelt werden, kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Die Anfänge des modernen Börsenwesens liegen im Flandern des 15. Jahrhunderts - nicht von ungefähr, denn diese Region im heutigen Belgien war damals besonders wohlhabend und durch große wirtschaftliche Dynamik geprägt. Lesen Sie mehr

Schneeballsystem in voller Blüte Das System Madoff

Gut fünf Jahre ist es her, seit Bernard L. Madoff - seinerzeit einer der bekanntesten Akteure an der Wall Street - wegen Anlagebetrugs in gigantischem Ausmaß zu einer Freiheitsstrafe von insgesamt 150 Jahren verurteilt wurde. Sein Schneeballsystem hatte einen Schaden von umgerechnet insgesamt mehr als 50 Milliarden Euro verursacht und Tausende von Investoren um ihr Geld gebracht. Lesen Sie mehr

Lernen aus der Geschichte Der Schwarze Freitag 1929

Der Schwarze Freitag im Jahre 1929 vor mehr als acht Jahrzehnten ist auch heute noch ein Synonym für einen Börsencrash. Kaum ein wirtschaftliches Ereignis hat sich so tief ins Bewusstsein der Menschheit eingeprägt, wie der an diesem Tag erfolgte dramatische Kurssturz an der New Yorker Börse. Er löste eine mehrjährige Weltwirtschaftskrise aus, die in Deutschland zu einem Millionenheer an Arbeitslosen führte und Hitler den Weg ebnete. Lesen Sie mehr

Die ersten Financiers Die Fugger aus Augsburg

Nach wie vor ist im Stadtbild Augsburg das Wirken der Fugger präsent. Ihr Finanz- und Handelskonzern gehörte zu den mächtigsten und erfolgreichsten Unternehmen des ausgehenden Mittelalters. Sie gaben Kaiser und Königen Kredit - nicht immer ein gewinnbringendes Geschäft. Lesen Sie mehr

Von Brügge 1409 bis zum großen Crash 1929 Die Geschichte der Aktien

Eine Finanzwelt ohne Aktien und Börsen erscheint heute undenkbar. Dennoch dauerte es relativ lange, bis sich Aktienmärkte, wie wir sie heute kennen, etablieren konnten. Obwohl es einen Finanzhandel bereits im alten Rom gab, erfolgte der "Startschuss" für unser heutiges Börsenwesen erst im späten Mittelalter. Lesen Sie mehr