Vergleich von Anlagestrategien Growth- oder Valuestrategie

Zu den bekanntesten Anlagestrategien zählen die Growth- und die Value-Strategie. Beide Strategien haben Vor- und Nachteile, die jeder Anleger kennen sollte. Lesen Sie mehr

Exchange Traded Commodities ETC sind keine ETF

Exchange Traded Commodities (ETCs) bieten Anlegern die Möglichkeit, auf einfache Weise von der Wertentwicklung eines bestimmten Rohstoffs zu profitieren. Im rechtlichen Sinne sind ETCs Schuldverschreibungen, die börsentäglich gehandelt werden. Lesen Sie mehr

Aufbau eines Portfolios Grundsätzliches zur Anlagestrategie

Eine Anlagestrategie, die zu Anlagezielen und Risikobereitschaft des Anlegers passt, ist der Schlüssel zum erfolgreichen Vermögensaufbau. Wichtig ist ebenfalls, dass die gewählte Strategie konsequent verfolgt wird. Lesen Sie mehr

Auch Bert Flossbach mit Problemen Eurostärke kostet Performance

Der kürzlich ausgezeichnete Bert Flossbach hat eine der erfolgreichsten deutschen Vermögensverwaltungen aufgebaut. Die Herabstufung eines Fonds durch Morningstar passt da nicht ins Bild, ist jedoch dem starken Euro geschuldet. Lesen Sie mehr

Angesichts steigender Zinsen ungewöhnlich Langlaufende Anleihen sehr begehrt

Sie dürfen ausgesprochen lange Laufzeiten bei relativ niedriger Verzinsung aufweisen und sind trotzdem stark gefragt: Viele Anleger und institutionelle Investoren bevorzugen derzeit Staatsanleihen. Lesen Sie mehr

Kann das gut gehen? Wallstreet steigt und steigt ...

Mag US-Präsident Donald Trump die Erfüllung seiner Wahlversprechen schuldig bleiben, die Welt (Stichwort Nordkorea) unsicherer geworden sein und die US-Konjunktur eher ein gemischtes Bild bieten - die Wallstreet kümmert das augenscheinlich nicht. Die Kurse steigen unverdrossen weiter und brechen einen Rekord nach dem anderen. Blase oder Wachstum mit Substanz? Lesen Sie mehr