Größte hiesige Bank blickt nach vorne Deutsche Bank sieht positive Börsen

Für die Deutsche Bank stehen auch im neuen Jahr die Zeichen auf Aufschwung und damit für weitere Kursgewinne. Trotzdem gibt es natürlich Risiken, die Investoren bei ihren Entscheidungen auf dem Schirm haben sollten. Lesen Sie mehr

Ein konkreter Plan hilft Disziplin in der Geldanlage

Menschen neigen dazu, auf außergewöhnliche Ereignisse zu reagieren: Droht eine Gefahr, löst das einen Reflex zum Widerstand oder zur Flucht aus. Um die Kontrolle in der Geldanlage zu behalten, ist Disziplin unverzichtbar. Lesen Sie mehr

Der Portfoliomanager des antea-Fonds Johannes Hirsch

Als unabhängiger Finanzberater ist man immer auf der Suche nach soliden und erfolgreichen Investmentfonds. Gerade dann, wenn man nach der Philosophie berät, dass jedes Vermögen, ob klein oder groß, Individualität und Professionalität verdient. Daher habe ich mir zur Aufgabe gemacht, Privatkunden eine professionelle Finanzberatung und Begleitung auf Private Banking Niveau zu bieten. Lesen Sie mehr

Wie wollen Sie investieren? Der Investmentprozess

Geldanlage sollten auf einem klar strukturierten Prozess fußen, der mit fünf Fragen beginnt - nämlich nach dem Was, Wo, Wann sowie Wie und Warum. Hier im Vorfeld Zeit zu investieren, wird mit Rendite belohnt. Lesen Sie mehr

Indexnachbildung mittels Tauschgeschäften Synthetische Replikation bei ETFs

Als synthetische Replikation werden finanztechnische Verfahren bezeichnet, mit denen Indizes von ETFs durch Tauschgeschäfte nachgebildet werden. Börsianer bezeichnen solche Finanzprodukte als Swap-ETFs. Lesen Sie mehr

Ertragswert und Substanzkraft sind out Aktienbewertung über den Digitalisierungserfolg

Warren Buffett gilt als einer der erfolgreichsten Investoren der Welt. Mit konsequenter Ausrichtung auf Werte mit Substanz und soliden Erträgen ist der US-Amerikaner zum Multimilliardär geworden. Seine Strategie hat vielfach Nachahmung gefunden und wurde als "Value Investing" bekannt. Doch taugt dieses Erfolgsrezept im Zeitalter der Digitalisierung noch? Lesen Sie mehr