Investmentfonds als gute Anlagelösung Vergleichsweise sicher und breit gestreut mit Investmentfonds

Investmentfonds sind auch für Anleger, die kleinere Beträge anlegen, eine empfehlenswerte Anlageform. Auf diese Weise ist es möglich, breit gestreut zu investieren und dadurch das Anlagerisiko zu minimieren. Lesen Sie mehr

Investition in mehreren Fonds Dachfonds, zu teuer oder sinnvoll?

Dachfonds investieren in andere Fonds. Ziel ist es, durch geschickte Auswahl eine überdurchschnittliche Rendite zu erzielen. Im Vergleich zu anderen Investments werden Anteilseigner von Dachfonds mit höheren Gebühren belastet. Lesen Sie mehr

Nur kurze Zeit, aber ein Zeichen Zehnjährige Bundesanleihe unter Null

Das wichtigste Staatspapier Deutschlands, die zehnjährige Bundesanleihe, rutschte nach drei Jahren erneut in den negativen Bereich. Sie konnte zwar schnell wieder aufholen, nachdenklich stimmt die Entwicklung trotzdem. Lesen Sie mehr

Vermeintlich größte Sicherheit Bundesanleihen noch lohnenswert?

Bundesanleihen werden von institutionellen und privaten Investoren gekauft, die beim Anlegen höchsten Wert auf Sicherheit legen. Aus Sicht der Rendite sind Bundesanleihen momentan unattraktiv. Lesen Sie mehr

Eher unbeliebt aber erfolgreich Aktieninvestments sind alternativlos

Wollen Sie Ihr Erspartes so anlegen, dass Sie eine attraktive Rendite erwirtschaften, sind Aktieninvestments die beste Wahl. Das 1x1 des Aktienmarktes zu erlernen, ist einfacher, als die meisten vermuten. Lesen Sie mehr

Auch nach den Kursrückgängen Kein Weg führt am Aktiensparen vorbei

Für Aktien-Besitzer war 2018 nicht unbedingt erfreulich. Der DAX verlor im Jahresverlauf rund 18 Prozent. Wenn auch seit dem Jahreswechsel die Kursentwicklung etwas nach oben zeigt, von den Höchstständen Anfang 2018 sind wir weit entfernt. Aktien erscheinen derzeit als nicht allzu attraktives Investment. Lesen Sie mehr