Weiterhin attraktiv? Offene Immobilienfonds

Offene Immobilienfonds werden von vielen Anlegern als solides Basisinvestment angesehen. In der jüngeren Vergangenheit entwickelte sich das Neugeschäft jedoch rückläufig. Trotzdem schauen die Verwalter dieser Fonds optimistisch in die Zukunft. Lesen Sie mehr

Kontoüberziehung Millionen Menschen führen ihr Konto im Soll

Den Dispositionskredit ihrer Bank nahmen zu Beginn des neuen Jahres fast fünf Millionen Bundesbürger in Anspruch. Nur wenigen von ihnen gelingt es, das Minus im laufenden Monat auszugleichen. Lesen Sie mehr

Den hohen Zinsen geschuldet Baufi-Neugeschäft bricht ein

Der Traum vom eigenen Heim scheint gegenwärtig für viele Menschen in weite Ferne zu rücken. Die Banken bekommen das schmerzhaft zu spüren, denn das Geschäft mit Baufinanzierungen brach plötzlich ein. Lesen Sie mehr

Immobilienblasen Wo die größten Gefahren sind

Eine Studie der UBS macht deutlich, dass der weltweite Immobilien-Boom zu Ende geht. Insbesondere in den teuersten Großstädten ist ein Platzen der Blase bereits in Sicht. Lesen Sie mehr

Sparkassen Baufi-Geschäft eingebrochen

Im Bereich der Baufinanzierung ist das Geschäft für die Sparkassen abrupt eingebrochen. Lesen Sie mehr

Immobilien Steigende Zinsen und Inflation belasten

In deutschen Immobilienunternehmen herrscht Krisenstimmung. Besonders pessimistisch schätzen Büroinvestoren und Projektentwickler die Aussichten für die kommenden Monate ein, wie eine aktuelle Studie zeigt. Lesen Sie mehr