Analyse Immobilienpreise könnten steigen

Wer meint, bei den Immobilienpreisen müsste bald das Ende der Fahnenstange erreicht sein, hat sich getäuscht. Folgt man einer Analyse des Hamburger Gewos-Instituts, ist genau das Gegenteil der Fall. Die Preise dürften in den nächsten Monaten noch weiter steigen. Lesen Sie mehr

Das eigene Haus für die Altersvorsorge Was ist eine Immobilienleibrente?

Eine Immobilienleibrente bietet die Chance, das eigene Haus oder die eigene Wohnung zu versilbern, sich als Rente auszahlen zu lassen und trotzdem ein lebenslanges Wohnrecht zu behalten. Eine Option für Immobilieneigentümer mit schmaler gesetzlicher Rente, um Monatseinkünfte im Alter aufzubessern. Lesen Sie mehr

Gerd Kommer Bei Wohnimmobilien ehrlich rechnen

Wohnimmobilien sind ein beliebtes Anlageinstrument. Die hohe Nachfrage nach Objekten in den letzten Jahren ist ein Grund für die vielerorts zu beobachtenden Preissteigerungen. Allerdings sollte man das Immobilieninvestment schon genau und realistisch durchkalkulieren. Lesen Sie mehr

Unerwartete Entwicklung Immobilien-Boom trotz Corona

Trotz Corona-Krise ist die Nachfrage nach Immobilien ungebrochen hoch. Experten erwarten, dass die Preise zumindest in großen Städten auch in den nächsten Jahren weiter steigen werden. Lesen Sie mehr

Entwicklung bei Immobilien Mieter müssen häufig zusammenrücken

In vielen Städten ist der Wohnraum knapp. Das wirkt sich nicht nur auf die Mieten aus. Viele Menschen fühlen sich zunehmend beengt. Lesen Sie mehr

Großes geleistet? Wohnungsbaupolitik der großen Koalition

Als Bundesminister Horst Seehofer seine Zwischenbilanz zur Wohnraumoffensive präsentierte, fielen die Reaktionen gemischt aus. Während sich die Regierung selbst lobte, sprachen andere von einer völlig verfehlten Wohnungsbaupolitik. Lesen Sie mehr