Viele Fallstricke zu beachten Kündigung wegen Eigenbedarf

Um eine vermietete Wohnung wegen Eigenbedarfs kündigen zu können, müssen Vermieter neben einigen Formerfordernissen wichtige Bedingungen erfüllen - hier ein Überblick. Lesen Sie mehr

Insbesondere in Ballungsgebieten Die Mieten steigen wohl auch in 2019

Die Mieten sind 2018 weiter gestiegen. Zum Teil hat sich die Mietpreisentwicklung sogar beschleunigt. Glaubt man Experten, wird sich der Trend zu höheren Mieten auch 2019 fortsetzen. Von der verschärften Mietpreisbremse ist kaum Entlastung zu erwarten. Lesen Sie mehr

Kompliziert und langwierig Reform der Grundsteuer

Die Grundsteuer ist eine unverzichtbare Einnahmequelle für Städte und Gemeinden. Nun steht eine Reform an, die alles andere als einfach wird. Mieterschützer fürchten bereits steigende Kosten. Lesen Sie mehr

Fast wie ein Vorstellungsgespräch Wie Sie bei der Immobilienbesichtigung einen guten Eindruck hinterlassen

Der Immobilienmarkt in Deutschland ist eng - das gilt gerade für die sogenannten Big Seven-Städte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. Wer sich hier nach einer Wohnung oder einem Haus umsieht, konkurriert mit vielen anderen Interessenten. Lesen Sie mehr

Das Grundstück gehört anderen Erbpacht beim Grundstückskauf

Die Kosten für das Grundstück bringen den Traum vom eigenen Haus oft zum Platzen. Als Alternative kommt das Erbbaurecht oder die Erbpacht in Frage, hier die wichtigsten Fakten im Überblick. Lesen Sie mehr

Das Lohnniveau mitberücksichtigen Die relativen Mieten sind nicht überall gestiegen

Trotz verschärfter Mietpreisbremse - in 2019 ist mit weiter steigenden Mieten zu rechnen. Nach Einschätzung des Deutschen Mieterbundes könnte sich der Preisanstieg diesmal auch bei bestehenden Mietverträgen stärker bemerkbar machen. In Städten sei mit einem Anstieg von drei bis fünf Prozent der Vergleichsmiete zu rechnen. Derzeit seien keine Faktoren zu erkennen, die für Entspannung am Mietwohnungsmarkt sorgen würden. Lesen Sie mehr