Verwirrende Vielzahl Welche Kreditkarte passt zu mir?

In Deutschland sind mehr als 40 Mio. Kreditkarten im Umlauf, statistisch gesehen besitzt jeder zweite Bundesbürger eine Karte. Ob beim Internet-Shopping, bei Einkäufen oder auf Reisen - das Zahlen mit den Plastikkärtchen ist beliebt und das Angebot vielfältig. Doch welche Kreditkarte eignet sich am besten? Lesen Sie mehr

Was passiert bei einer Bankenpleite? Einlagensicherung im Überblick

Rund 2.000 Milliarden Euro horten Deutsche auf ihren Konten. Schon aus diesem Grund ist das komplexe Thema Einlagensicherung wichtig. Dass Banken pleitegehen können, hat die Praxis schon gezeigt. Lesen Sie mehr

Nicht auf Tagesaktualität achten Schlagzeilen gefährden Anlagestrategie

Die Medien überschlagen sich täglich mit Meldungen, die Anleger in ihrer Strategie erschüttern können. Ob Brexit oder US-Wahlen - die Prognosen überschlugen sich geradezu. Und lagen oft genug daneben. Lesen Sie mehr

Es gibt sie, die Millionäre Verschwiegenheit der Reichen

Auf mehr als eine Million wird die Anzahl der deutschen Millionäre geschätzt, genaue Informationen liegen jedoch nicht vor. Was die Vermögenssteuer einst klar bezifferte, gilt heute als Rätsel. Lesen Sie mehr

In der Niedrigzinsphase umdenken Aktien-Indexfonds für die Altersvorsorge

Ende Oktober wurden Sparer-Hoffnungen auf eine Zinswende einmal mehr enttäuscht. Denn der EZB-Rat entschied erneut, die Zinsen auf Rekordtief zu belassen. Zwar sollen ab Januar die Anleihekäufe halbiert werden, das Kaufprogramm wurde aber bis September 2018 verlängert. Dabei verkündete man gleich mit, dass die Zinsen auch darüber hinaus auf Nullniveau verharren sollen. Lesen Sie mehr

Die Verwendung des Taschengeldes Anlagestrategien für die Jugend

Taschengeld gewinnbringend anzulegen gehört in vielen Familien zu den Selbstverständlichkeiten. Angesichts der Niedrigzinsen sind jedoch Alternativen zum Sparbuch gefragt. Lesen Sie mehr