Herstellung von Batterien sehr umweltschädlich Ökobilanz von E-Autos

Tesla war einst gestartet, einen emissionsfreien Sportwagen auf den Markt zu bringen. Wie sieht aber die Klimabilanz der Elektroautos unter dem Strich aus? Schließlich gibt es noch die Batterien. Lesen Sie mehr

Funktioniert Konto-wechseln jetzt leichter? Das Zahlungskontengesetz ist in Kraft getreten

Das Zahlungskontengesetz soll die Konto-Konditionen transparenter machen und den Wechsel vereinfachen. Das Problem: Die kostenlosen Girokonten sind nur noch sehr dünn am Markt gesät - wohin wechseln? Lesen Sie mehr

Um Strafzinsen bei der EZB zu vermeiden Auch Banken horten Bargeld

Banken, die überschüssige Liquidität haben, parken dieses Geld üblicherweise "über Nacht" bei der Zentralbank, bis es rentierlicher angelegt werden kann. Doch in Zeiten von EZB-Strafzinsen überlegen sich das die Institute inzwischen gut. Lesen Sie mehr

Studie bestätigt erneut Wenig Interesse an der Altersvorsorge

Private Altersvorsorge ist heute wichtiger denn je, um finanziell sorgenlos in den Ruhestand gehen zu können. Das gilt gerade für Frauen, die häufiger als Männer keine lückenlose Erwerbsbiografie aufweisen können. Längere Auszeiten wegen Kindern oder der "klassischen" Arbeitsteilung in der Ehe prägen viele weibliche Lebensläufe. Doch das Interesse an Altersvorsorge ist eher gering. Lesen Sie mehr

Die Verbraucherzentrale bezieht Stellung Negativzinsen gemäß BGB unzulässig

Je länger die EZB am Kurs der ultralockeren Geldpolitik mit Niedrig- und Negativzinsen festhält, umso mehr gehen Banken dazu über, auch Zinssätze unter Null an ihre Kunden weiterzugeben - zumindest, wenn es um Einlagen geht. Lesen Sie mehr

Auch nach einem Jahr viel Unsicherheit Wie geht der Brexit weiter?

Es ist bereits ein gutes Jahr her, seit die Briten sich überraschend für den Ausstieg ihres Landes aus der Europäischen Union entschieden. Nach dem Votum wurde es zunächst ruhig um den Brexit, erst Ende März 2017 leitete Premierministerin Theresa May mit einem Schreiben an den EU-Ratspräsidenten offiziell die Ausstiegsverhandlungen ein. Lesen Sie mehr