Aufarbeitung Wirecard BaFin in der Kritik

Im Zusammenhang mit dem Wirecard-Skandal wurde die seit langem schwelende Kritik an der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) deutlich lauter. Die Bilanz der Behörde fällt tatsächlich ernüchternd aus. Lesen Sie mehr

Kampf gegen die Etablierten Größter Aldi der Welt

Am 31.10.2020 eröffnete Aldi Süd in Mühlheim die größte Aldi-Süd-Filiale der Welt. Mit einem neuen Konzept will der Discounter Supermärkten wie REWE und Edeka Paroli bieten. Lesen Sie mehr

Neue Studie Der moderne Familienvater

Gute Bedingungen für mehr Gleichberechtigung in Familie und Beruf zu schaffen, ist in vielen entwickelten Ländern ein erklärtes Ziel der Politik. Doch was macht Männer und Frauen am zufriedensten? Lesen Sie mehr

Corona-Lockdown droht Digitales Versagen der Bildungspolitik

Als im März der Corona-Lockdown den Schulbesuch unmöglich machte, zeigte sich überdeutlich der digitale Notstand an den meisten deutschen Schulen. Plötzlich war digitaler Unterricht gefordert. Vorbereitet darauf waren nur die wenigsten Bildungseinrichtungen, weder hardware-, noch softwaremäßig, weder konzeptionell, noch in der praktischen Wissensvermittlung. Lesen Sie mehr

Gesetzesinitiative Dienen Windkrafträder der öffentlichen Sicherheit?

Die geplante Novellierung des EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) sorgt bereits vor seiner Verabschiedung bei unterschiedlichsten Interessenvertretern für heftige Proteste. Unter anderem sollen Windkrafträder zukünftig einen rechtlichen Sonderstatus erhalten. Lesen Sie mehr

BaFin ordnet ein Der Begriff "Unabhängigkeit"

Bei Wertpapierdienstleistungen, Finanzvermittlung und -beratung geht es immer wieder um die Frage der Unabhängigkeit. Gibt ein Dienstleister seine Empfehlungen tatsächlich unabhängig oder ist er an bestimmte Anbieter oder Angebote gebunden bzw. lässt er sich von ihnen beeinflussen? Lesen Sie mehr