Das Wahlkampfthema Arbeitslosengeld Q. Starke Ü50

Eine der ersten konkreten Ankündigungen des frisch gekürten SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz war die Einführung des sogenannten Arbeitslosengeldes Q im Falle eines Wahlsiegs. Damit sollte ein wichtiger Reformschritt der Agenda 2010 rückgängig gemacht werden. Lesen Sie mehr

Neue Ideen von Tesla-Chef Elon Musk Mit Tesla-Rückenwind zu Solar-Dachziegeln

Elon Musk will dem Solar-Dachziegel zum Durchbruch verhelfen. Der umtriebige Tesla-Chef, PayPal-Gründer und Initiator diverser spektakulärer Projekte träumt von innovativen Energiespeichern und E-Autos, die mit Solarstrom betankt werden. Lesen Sie mehr

Rückbesinnung auf das Früher Produkte mit Tradition sind in

Die Rückbesinnung auf traditionelle Produkte gehört zu den Trends, die Marketingexperten immer wieder beobachten. Oft sind es kleine Familienbetriebe, die sich den Herausforderungen einer plötzlich ansteigenden Nachfrage stellen müssen. Lesen Sie mehr

58 Prozent schätzen die Wirtschaftslage als gut ein "America first" führt zum Boom

Die Umfrageergebnisse waren seit 2007 nicht so gut, sie spiegeln die offensichtlich positive Stimmung in der US-amerikanischen Bevölkerung wider. Im Gegensatz dazu warnt der IWF, die Entwicklungen könnten sich schnell verkehren - wer hat Recht? Lesen Sie mehr

Personalabbau rächt sich nun Bauämter unterbesetzt

Dass bei Deutschlands Kommunen Investitionsstau herrscht, ist eine bekannte Tatsache. Dies gilt gerade bei Bauinvestitionen. Entgegen verbreiteter Ansicht ist nicht einmal mangelndes Geld der Grund dafür. Eine wesentliche Ursache ist chronische personelle Unterbesetzung der Bauämter. Lesen Sie mehr

Mehr als bloßer Neid Schattenseite eines Exportweltmeisters

Mit einem Leistungsbilanzüberschuss von 261 Milliarden Euro hat Deutschland im vergangenen Jahr erneut einen Rekord erzielt . Was vielen als Ausweis deutscher Wirtschaftsstärke und Bestätigung des Rufs als "Exportweltmeister" erscheint, wird nicht nur von Anhängern eines neuen "Protektionismus" kritisch gesehen. Lesen Sie mehr