Das jährliche Spiel der Saxo-Bank Ungeheuerliche Prognosen

Normalerweise sollen Prognosen dazu dienen, die Zukunft möglichst zutreffend vorherzusagen. Ein Anspruch, der oft nicht erfüllt wird. Selbst ausgewiesene Experten liegen häufig daneben. Der dänische Online-Broker Saxo-Bank verfolgt mit seinen jährlich veröffentlichten "ungeheuerlichen Prognosen" einen anderen Ansatz. Lesen Sie mehr

Trotz Gewinn von 2,5 Milliarden USD/Quartal Tiefe Einschnitte bei General Motors

Diese Nachricht hat Donald Trump nicht gefallen und sorgte sofort für seinen Unmut. Autobauer General Motors will im kommenden Jahr drei Produktionsstätten in Nordamerika schließen, davon zwei in den USA und eine in Kanada. Das könnte rund 6.000 Fabrikarbeiter ihren Job kosten. Dabei ist das nicht einmal das Ende der Fahnenstange. Lesen Sie mehr

Liegen fragwürdige Analysen zugrunde? Sind die EU-Dieselgrenzwerte realistisch?

Es wird wohl nicht lange dauern, bis wieder ein neues Gerichtsurteil für Aufregung sorgt, weil in einer deutschen Stadt bestimmte Straßen für Dieselfahrzeuge gesperrt werden müssen. Grund für die Sperrung ist die Überschreitung des bei 40 Mikrogramm festgelegten Grenzwertes für Stickoxide. Für deren Ausstoß sind im Straßenverkehr vor allem Dieselfahrzeuge verantwortlich. Lesen Sie mehr

Steht eine Rezession bevor? Zinskurve von US-Staatsanleihen verunsichert

In normalen Zeiten steigen die Anleiherenditen mit der Laufzeit. Je länger die Restlaufzeit einer Anleihe ist, umso rentierlicher ist sie. Man spricht dann von einer steigenden Zinskurve. Liegen die Renditen länger laufender Papiere dagegen unter denen von "Kurzläufern", liegt eine inverse Zinsstruktur vor. Sie gilt als "Alarmzeichen" für eine drohende Rezession. Lesen Sie mehr

Langsam auch in Deutschland angekommen Kreditkarte als bequemes Zahlungsmittel

Als Zahlungsmittel konnten sich Kreditkarten etablieren, vor allem bei Online-Transaktionen leisten sie gute Dienste. Allerdings gibt es zahlreiche Typen und Varianten, die sorgfältig verglichen werden wollen. Lesen Sie mehr

Quotennießbrauch Schenkungssteuer sparen

Die Steuern sollten bei Schenkungen nicht vernachlässigt werden, können sie doch das schönste Geschenk zunichtemachen. Ein Trick empfiehlt sich jedoch: der Quotennießbrauch. Lesen Sie mehr