Neue Studie Der moderne Familienvater

Gute Bedingungen für mehr Gleichberechtigung in Familie und Beruf zu schaffen, ist in vielen entwickelten Ländern ein erklärtes Ziel der Politik. Doch was macht Männer und Frauen am zufriedensten? Lesen Sie mehr

Corona-Lockdown droht Digitales Versagen der Bildungspolitik

Als im März der Corona-Lockdown den Schulbesuch unmöglich machte, zeigte sich überdeutlich der digitale Notstand an den meisten deutschen Schulen. Plötzlich war digitaler Unterricht gefordert. Vorbereitet darauf waren nur die wenigsten Bildungseinrichtungen, weder hardware-, noch softwaremäßig, weder konzeptionell, noch in der praktischen Wissensvermittlung. Lesen Sie mehr

Gesetzesinitiative Dienen Windkrafträder der öffentlichen Sicherheit?

Die geplante Novellierung des EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) sorgt bereits vor seiner Verabschiedung bei unterschiedlichsten Interessenvertretern für heftige Proteste. Unter anderem sollen Windkrafträder zukünftig einen rechtlichen Sonderstatus erhalten. Lesen Sie mehr

BaFin ordnet ein Der Begriff "Unabhängigkeit"

Bei Wertpapierdienstleistungen, Finanzvermittlung und -beratung geht es immer wieder um die Frage der Unabhängigkeit. Gibt ein Dienstleister seine Empfehlungen tatsächlich unabhängig oder ist er an bestimmte Anbieter oder Angebote gebunden bzw. lässt er sich von ihnen beeinflussen? Lesen Sie mehr

Die Europäer liegen vorn Boeing oder Airbus?

Im Wettbewerb zwischen den Rivalen haben die Europäer zur Zeit die Nase vorn. Es mehren sich die Zeichen, dass Airbus die tiefgreifende Krise der Luftfahrt besser meistert als Boeing. Lesen Sie mehr

Viele wissen nicht, ob ihre Bank Negativzinsen verlangt

Jeder zweite Bankkunde weiß nicht, ob sein Geldinstitut Strafzinsen für ein Guthaben auf dem Konto erhebt. Das ist das erstaunliche Ergebnis einer repräsentativen Befragung. Lesen Sie mehr