Einen Teil seines Geldes zur Seite zu legen, vermittelt dem Sparer ein Gefühl von Sicherheit

Beim Sparen ist Deutschland noch immer Spitzenreiter Deutschland, dein Sparsinn

Eine von der Union-Investment in Auftrag gegebene Studie zum Thema Sparverhalten der Deutschen zeigt eindrucksvoll, wie sehr sich das Erträgnis des Sparens in den letzten Dekaden verändert hat.

So konnte ein Sparer, der sein Geld in den 1990er Jahren verzinslich anlegte, sein Vermögen schon nach rund zwölf Jahren verdoppeln! Bei der vorherrschenden Zinslage während der Jahre 2010 bis 2014 waren dafür schon 38 Jahre nötig. Wie es heute aussieht ist leider allgemein bekannt. So wird es dieser Zeit kaum gelingen, sein Sparvermögen innerhalb eines Menschenlebens zu verdoppeln.

Und trotzdem, tot ist das Thema Sparen in Deutschland nicht 

Denn, einen Teil seines Geldes zur Seite zu legen, vermittelt dem Sparer ein Gefühl von Sicherheit. Und dabei noch zu sehen, wie sich das angesparte Vermögen vermehrt, ist schon fast eine Wohltat. In Sachen Sparen ist die Bundesrepublik Deutschland somit noch immer Spitzenreiter in Europa. Und das trotz aktuellem Nullertrag bei fast allen Sparformen und stagnierenden Reallöhnen, dies bei noch gleichzeitig steigenden Wohnkosten.

Doch Fakt ist, Sparen nahezu ohne Ertrag macht wenig Spaß. Wen wundert es da, dass die Sparquote nun auch bei den Deutschen rückläufig ist. Momentan legt überhaupt nur noch jeder Zweite sein Geld zur Seite. Vor einem Jahr waren es noch 65 %. Eine bedenkliche Entwicklung!

Sparen nahezu ohne Ertrag macht wenig Spaß."

Kaum Veränderungen im Anlageverhalten

Das Anlageverhalten der Deutschen ändert sich jedoch trotzdem nur unwesentlich. Und viele erhöhen jetzt tendenziell eher ihren Konsum, anstatt zu sparen. Was folgt ist jedoch ein sukzessiver Abbau des Kapitalstocks; die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Altersvorsorge schwindet. 14 % der Deutschen bilden mittlerweile sogar überhaupt keine Rücklagen mehr.

Neben der Frage, wie sich das Sparen im aktuellen Zinsumfeld überhaupt noch lohnt, möchten viele auch einfach wissen, warum es angeblich keinen Sinn mehr macht. Eine individuell zugeschnittene Beratung kann hier unterstützen und dem Anleger mit zeitgemäßen Produkten Sicherheit zurückgeben.

Finanzkun.de per E-Mail

Melden Sie sich unverbindlich und kostenlos zu unserem Newsletter an!

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden!

Kontakt zu mir

Hallo!
Schön, dass Sie mich kennenlernen möchten.